Uber Vietnam

Das neue Zentrum fuer Ihre Produktion

Vietnam ist ein Land mit besten Konjunkturaussichten mit stetig wachsendem BIP (bis zu 6,7% für 2015) und mit einer kontrollierten Inflation (0,6% im Jahr 2015). Dieses Gebiet ist ein Geheimtip, der vielen Investoren noch unbekannt ist. Während die meisten Investitionen in der Vergangenheit im Süden des Landes getaetigt wurden, geht die Mehrheit der neuen Investitionen nun in Richtung Norden (Haiphong-Gebiet) und zwar aufgrund der neuen Infrastruktur und der großen steuerlichen Anreize der Regierung.

Einige Fakten

deepc manufacturing hub en

  • Hauptstadt: Hanoi
  • Grenzt an China, Laos, Cambodia
  • Waehrung: Vietnameser Dong
  • Bevoelkerung: 92 million (2016), Durschnittsalter: 29 Jahre
  • GDP pro Kopf (2015): 2,110 USD

 

Strategische Lage

  • Zentrum von South East Asia (ASEAN)
  • Bevoelkerung von 3.1 Milliarden innerhalb von 3500 km (3-4 Tage Entfernung fuer Schiffe)
  • Naehe zu den Hauptrouten Singapore – Hong Kong
  • Heimischer Markt mit ueber 90 millionen Leuten

 

Globale Wirtschaftliche Integration

  • Kein anderes Gebiet hat mehr Steuererleichterungen und Freihandelsverguetungen mit 11 Free trade agreements (FTA)
  • Weitere FTA werden verhandelt
  • Anschluss zu Laendern die 84,79% der gesamten Weltbevoelkerung betragen
  • Leichter Anschluss zu 4,66 Milliarden Leuten

FTAs

 

 

Grosses Wirtschaftswachstum

Zweitgroesstes Wachstum fuer ein Land bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt seit 1990DeepC Economic growth

 

Niedrige Produktionskosten sind sehr wirtschaftsfoerdernd

  • Steuererleichterungen und Nachlass fuer die naechsten 15 Jahre
  • Wettbewerbsfaehige Energieversorgung  

DeepC corperate tax rate Production cost 2018

 

Wettbewerbsfaehige Arbeitskraefte

  • Junges und ausgiebiges Angebot an Arbeitskraeften
  • 55 Million Leute im arbeitsfaehigen Alter
  • Gut ausgebildete und strebsame Arbeiter
  • Arbeiter die fuer Hochtechnologie sensibiliert sind

DeepC labour productivitydeepc worker wage